Aktuelles

Die Marktgemeinde Holzkirchen feiert 1111 jähriges Jubiläum

Man soll die Feste feiern wie sie fallen. 1111 Jahre der ersten Erwähnung von Holzkirchen – das ist schon ein Anlass zum Feiern und ein stolzes Jubiläum.

Das darf uns mit etwas Stolz auf unseren Ort erfüllen und mit einem Augenzwinkern wollen wir gleich drei Tage lang feiern. So haben hoffentlich alle Bürger unserer Gemeinde, ganz besonders die Holzkirchner, genügend Gründe und das Vergnügen, sich am Freitag auf der 1111-Metermeile vom Marktplatz bis zum Bahnhof kulinarisch und kulturell verwöhnen zu lassen, die vielen Veranstaltungen auch für Familien und Kinder am Samstag zu genießen und am Sonntag mit einem Kirchenzug, dem Festgottesdienst und einem bunten Treiben am Herdergarten entspannt ausklingen zu lassen.

Es soll ein Fest für alle Bürger werden, ob eingesessen oder neu hinzugezogen. Es ist unser Holzkirchen, deren lange Geschichte wir zusammen mit dem Fest am Marktplatz feiern.

Die verbindliche Anmeldung für die Veranstaltung ist denkbar einfach über diesen Link: 1111-Jahre-Holzkirchen
Hier können Sie uns informieren, mit welcher Projektidee und an welchem Tag Sie an dem Fest vertreten sein möchten. Es stehen darüber hinaus Markthütten zur Verfügung, schnell sein lohnt sich. Anmeldeschluss für das Platz- und Rahmenprogramm ist am Dienstag, den 28.02.2017.

Sie haben weitere Fragen? Frau Ute Haury von HOLZKIRCHEN engagiert / Kooperationspartner steht Ihnen als Koordinatorin gerne zur Verfügung.

Ehrenamtsmesse

Save the Date

Am 21. Oktober 2017 findet die zweite Ehrenamtsmesse in Holzkirchen statt

Freiwilligen- oder Ehrenamtsmessen werden vielfach durchgeführt, um die Vielfalt und Breite des Engagements in der Region darzustellen. Sie sind mit der Kombination von Informationen über Engagementmöglichkeiten und themenbezogener Fortbildung für alle Aktiven und Verantwortlichen eine ausgezeichnete Aktionsform zur Stärkung von bürgerschaftlichem Engagement in der Region.

Die Ehrenamtsmesse hat weiterhin zum Ziel, die Attraktivität des freiwilligen Engagements der Bürgerinnen und Bürger in der Kommune zu zeigen, neue Ehrenamtliche zu gewinnen und die Organisationen untereinander zu vernetzen.

Hierzu bietet die Messe Information, Begegnung, Fortbildung und Vermittlung für potentiell am Engagement interessierte BürgerInnen, für Vereine, Organisationen, Initiativen, Kirchen, Stiftungen und Selbsthilfegruppen. Auch für Wirtschaftsunternehmen mit Interesse an gesellschaftlicher Verantwortung ist die Ehrenamtsmesse eine optimale Plattform, sich darzustellen.

Die Schirmherrschaft wird unser Erster Bürgermeister, Herr Olaf von Löwis, wie bei der ersten Ehrenamtsmesse in 2016 übernehmmen. Er möchte hiermit auch ein Zeichen setzen, wie wichtig ihm die Vernetzung untereinander ist. Mit seiner Unterstützung stärkt er alle in diesen Bereichen tätigen Menschen.

Neu seit Januar 2017

Jeden 2. Dienstag im Monat wird ein kompetenter Ansprechpartner von den Offenen Hilfen von Regens Wagner bei uns im JUZ zur Beratung für Sie vor Ort sein.

Jeden 3. Dienstag im Monat wird eine kompetente Fachfrau vom BRK ihre jeweiligen Sprechstunden von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr bei uns im JUZ abhalten.

Kommen Sie zu uns! Nähere Informationen im Kalender

Ehrenamtsbörse

bild-ehrenamtIm Rahmen von Treffpunkt BürgerMitte organisieren wir die Vermittlung von ehrenamtlichem Engagement. Hier geht es zur Ehrenamtsbörse.

Aktivitäten

Informieren Sie sich hier über die letzten Aktionen die wir im Rahmen von BürgerMitte umgesetzt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.